Podiumsdiskussion der Bürgermeisterkandidaten

Unser Bürgermeisterkandidat Hans-Peter Baumann und Claudia Plaum von der SPD nahmen Stellung zu verschiedenen Bereichen der Stadtpolitik. Moderator war Jan Fischer von der Frankenpost. Themen waren das Erika-Fuchs-Haus, der von der DB eingeschränkte Nahverkehr, die Wiederbelebung der Bahnhofstraße, die sinkende Einwohnerzahl, Schwarzenbach im Zeichen der Energiewende, der Wiesenfestplatz u.a. Die Fürsprecher (Joker) waren CSU-Stadtrat Rüdiger Lang für Hans-Peter Baumann und Bürgermeister Eberl für Claudia Plaum. Rüdiger lang bezeichnete HP Baumann als Mann mit Sachverstand und kommunalpolitischer Erfahrung in Stadt und Landkreis. Bgmstr Eberl charakterisierte Claudia Plaum als kreativ und sie habe den wohltuenden Blick von außen. Die Meinungen der beiden Kandidaten zu den einzelnen Themenbereichen gingen teils schon weit auseinander. Sie respektierten sich aber gegenseitig ohne sich weh zu tun. Leider gab es keine Diskussionsbeiträge aus den Reihen der Schwarzenbacher Bürger.